EVENTS

24. Juni

24.

Juni

2022

 11:00 – 13:00

Digitaltag 2022

Der Mensch ist ein komplexes Wesen mit diversen Rollen – in unterschiedlichen Lebensräumen. Digitalen Fortschritt als Bereicherung für Werte und Persönlichkeitsentwicklung nutzen – als weiteren Raum unserer Lebenswelt. Als Zusatzangebot. Als Chance. Nicht als Ersatz. Mit VR-Brillen die technischen Möglichkeiten der Zukunft entdecken und unsere eigenen Vorstellungskräfte erweitern – für eigenes Wachstum in verschiedenen Rollen: in der Freizeit, auf Arbeit und Zuhause. Für Kinder und für Erwachsene.
Mit VR-Brillen im Gepäck wird Bildungsreferentin Lisa M. Barouk (KopfHerzHand.net) mit Vincent Ackermann (MENT) die Möglichkeit zur Entdeckung virtueller Räume in der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt schaffen. Das Angebot ist niedrigschwellig und für alle zugänglich. Es werden verschiedene Möglichkeiten der neuen Raumerfahrung angeboten, sodass sich von jung bis alt, neugierig bis ängstlich – alle trauen dürfen – digital ihre Vorstellungskraft zu erweitern und technische Berührungsängste durch sensible und persönliche Begleitung zu mindern. 
Kinder- und Jugendbibliothek (Marktstr. 21)

15. Juni

15.

Juni

2022

 

Sommerfest für Familien

Ein buntes Markttreiben mit Musik, Tanz, Kreativität, Leserunden und in diesem Jahr mit digitalem Zusatz: VR-Brillen zum Ausprobieren für die ganze Familie.
 
Wo: Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt (Marktstr.21)

9. März

9.

März

2022

16:00 – 17:00

Schulung im Umgang mit Medien – für Menschen mit erhöhtem Inklusionsbedarf

In diesem Workshop schauen wir uns ein allgegenwärtiges Thema mal etwas genauer an: Werbung. Die Mechanismen und Strategien von Werbung werden erarbeitet um gemeinsam Bereiche zu betrachten, in denen Werbung vielleicht weniger offensichtlich, aber ebenso effektiv wirkt.

Referentin: Michelle Piorek

23. februar

23.

Feburar

2022

15:30 – 16:45

FAKE NEWS & VERSCHWÖRUNGEN – ALLES EINE FRAGE DER PERSÖNLICHKEIT?

Fakten sind das eine. Meinungen das andere. Wie ich mit Fake News und Verschwörungen umgehe, hat ganz viel mit mir selbst zu tun. In dieser digitalen Veranstaltungen kommen wir mit Berufschüler:innen ins Gespräch – über unsere Persönlichkeit, Identität und olle Fakes.

Referentin: Lisa. M. Barouk

Eine Veranstaltung von:

FOLGEN SIE UNS

ABONNIEREN SIE UNS